Unsere nächsten Auftritte

Aktuell haben wir keine Auftritte geplant.

Vereinsleben während Corona

Unser Vereinsleben hat sich im letzten Jahr wie das vieler anderer durch die Corona-Pandemie stark verändert. Im Laufe des Jahres mussten wir das gemeinsame Musizieren mehrfach anpassen und geplante Auftritte/Konzerte verschieben oder absagen.

Aktuell wissen wir nicht, wann wir das nächste Mal auftreten dürfen.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

50 Jahre Blasmusikverein

In diesem Jahr feiert der Blasmusikverein sein 50-jähriges Bestehen. Begonnen wurden die Feierlichkeiten am 9. Januar mit einem gemütlichen Beisammensein von aktuellen und ehemaligen Musikern sowie Freunden des Vereins. Die Gründung fand an diesem Tag vor genau 50 Jahren statt.

Unter Unser Verein finden Sie in der Chronik einiges zur Gründung und der Geschichte.
Im Fotoalbum haben wir im Archiv Bilder aus verschiedenen Jahren abgelegt.

Im Darmstädter Echo erschien dazu bereits dieser Bericht.

Die für den Sommer geplanten und aufgrund von Corona in 2021 verschobenen Konzerte mit Blechreiz und dem Landespolizeiorchesters sind mittlerweile abgesagt, da uns für den geplanten Termin die Hegelsberghalle nicht zur Verfügung steht.

Internationale Musiktage in Großarl

Sechs Mitglieder des Blasmusikvereins haben sich erstmals auf den Weg zu den internationalen Musiktagen in Großarl begeben, um gemeinsam mit vielen weiteren Musikerinnen und Musikern vier lehrreiche Tage zu verbringen.

Vollständiger Bericht

Reisebericht Serbien/Ungarn

Anfang Oktober 2018 haben wir mit 12 Musikern, einem Dirigenten und ein paar Groopies eine Reise nach Serbien und Ungarn gemacht. In beiden Ländern haben wir viel erlebt, alte und neue Freunde getroffen und natürlich auch Musik gemacht.

Vollständiger Bericht

CD

Im Frühjahr 2017 haben wir zusammen mit den Orchestern aus Büttelborn, Bickenbach, Roßdorf und Lindenfels eine CD aufgenommen.

Wir haben folgende Stücke eingespielt:

  • Sweet Caroline
  • Böhmischer Sonntag
  • Posaunen-Express
Sie können diese für 14 € bei Birgit Kraft (Bessunger Str. 100) oder direkt über uns erwerben.